Sonntag, 23. Oktober 2016

Von der Frage über den Sinn des Lebens

Wie vielleicht bemerkt wurde, war der Blog in letzter Zeit sehr inaktiv. Ich habe es mir definitiv anders gewünscht, aber ich war viel unterwegs und hatte vorher kaum die Zeit Posts vorzubereiten. Daher: soooorryyy


Es ist wohl die meist diskutierte Frage im Philosophieunterricht: "Was ist der Sinn des Lebens?"
Auch mein Freund Alex und ich haben uns das gefragt, als wir beschlossen hatten beim Jugend-Medien-Wettbewerb teilzunehmen.
Also schrieb ich einen Text, indem ich verschiedene Dinge nenne, die das Leben meiner Ansicht nach lebenswert machen. Wir beide nahmen uns beinahe ein Jahr Zeit um so vieles wie möglich zu filmen. Alex hat den Film geschnitten und eingesendet, und siehe da:
Wir haben den zweiten Platz erreichen können!

                              "Was macht dir Freude? Was hält dich am Leben?"
"Der Sinn des Lebens ist leben.
Und das wird er auch immer bleiben.

Solange wir uns treu bleiben,
eigene Geschichten schreiben."
Wir haben den Film jetzt auf unseren YouTube-Kanal hochgeladen.
Viel Spaß:


Mein Song zum Text: "Take Me Home"- Jess Glynne (Piano Cover) by Constantino Carrara Music

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

google-site-verification: googleca88ead8295c3554.html